Mal wieder ein neues Outfit nötig, dann schau dir doch mal unsere Vereinskollektion an!

Beim nächsten Einkauf bei Amazon bitte daran denken: Amazon Smiley nutzen und BG 74 helfen!

previous arrow
next arrow
Slider

"Outdoor-Basketball-Training mit der BG 74" - Teil 1

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 09. Mai 2020

In unserer neuen "Serie" zeigen wir euch, wie unsere Coaches in Zeiten der Corona-Pandemie mit ihren Teams zusammenarbeiten. Für die erste Folge hat sich die Bundesliga-Spielerin und Co-Trainerin unserer ersten Damen, Jenny Crowder, gemeinsam mit unseren Oberliga-Meisterinnen Hiske Göttling, Anna Weski sowie Annika und Meike Oevermann zum gemeinsamen Training auf dem Freiplatz verabredet. Gemeinsam wurde zunächst am Ballhandling gearbeitet, bevor an verschiedenen Fußstellungen und dem Wurf gearbeitet wurde. Abgeschlossen wurde das Training mit offensiven 1-gegen-1-Situationen sowie einem Athletiktraining. Dabei wurde der vorgeschriebene Abstand selbstverständlich eingehalten, trotzdem hatte alle viel Spaß an diesem Training! Wetter und die passende Musik hatten daran sicherlich auch einen kleinen Anteil. Wir haben ein paar Videos und Bilder gemacht, diese seht ihr auf unserem Facebook- und Instagram-Kanal!

BG 74 erarbeitet Trainingskonzept

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 08. Mai 2020

Nach der Mitteilung des NBV sowie den Regelungen des DBB und der GöSF, durch die das Basketballspielen unter bestimmten Voraussetzungen wieder ermöglicht werden kann, arbeitet die BG 74 fleißig an einem Konzept, dass die Teams schrittweise wieder zusammenbringen soll. Unter Berücksichtigung sämtlicher Vorschriften, einschließlich der Hygienemaßnahmen, möchten wir schon zeitnah ein Training in Kleingruppen anbieten. Wie passend, dass die Wettervorhersage ab Dienstag täglich besser aussieht!

Für diese Konzepte benötigen wir noch etwas Zeit, es geht aber voran! Nur möchten wir auch keinen überhasteten Aktionismus starten. Genauere Informationen werden wir euch natürlich zeitnah zur Verfügung stellen.

Wir möchten hier auch noch einmal der GöSF danken, die die Freiplätze bereits mit Verhaltensregeln ausgerüstet hat und so den Schritt zurück in das "normale" Basketballer-Leben erst ermöglicht. Dazu bitten wir euch, die folgenden Regeln zwingend einzuhalten, damit die Plätze nicht durch den bereits erwähnten Aktionismus wieder geschlossen werden müssen:
- jeder Spieler / jede Spielerin spielt mit einem "eigenen" Ball, den nur er / sie berühren darf!
- es ist (aktuell) kein 5 gegen 5 erlaubt
- haltet unbedingt weiter die vorgeschriebene Abstandsregel ein

Bis wir euch das Konzept im Detail vorstellen, wünschen wir euch einen guten Start in den Freitag! Teilen dieser Meldung gern erwünscht!

Eure BG 74 Göttingen

Kostenloses Online-Jugendbildungsevent "Youth-Summit" startet am 20. April

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Montag, 27. April 2020

Der Niedersächsischer Basketballverband e.V. hat zur Überbrückung der Corona-Krise eine tolle Initiative gestartet, um den Tag für alle ein wenig abwechslungsreicher zu gestalten.

Wir danken dem NBV hiermit recht herzlich, da mit diesem Projekt ein wertvoller Beitrag geleistet wird, die aktuell fehlenden Trainings ausgleichen zu können.

Ganz wichtig: den Teilnehmenden entstehen hierbei KEINE KOSTEN :-) Dies wird durch die Corona-Ausnahmeregelung (Generationshoch3) des Sozialministeriums ermöglicht. Auch hierfür nochmal ein recht herzliches Dankeschön !!!

Am Montag, den 20.04.2020 geht es auch schon los. Viele (neue) Dinge erlernen, mit den Referenten direkt in Kontakt kommen und gleichzeitig einen strukturierten Tag erhalten - das alles kostenlos! Wir sind dabei, seid ihr es auch ...? Sendet uns gern ein Foto von eurer Teilnahme am Webinar!

Link, hier klicken

Göttingen Generals verabschieden Ole Krebs in die USA!

Kategorie: Football
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 20. März 2020

Die U19 der Göttingen Generals verabschiedet mit großem Stolz im Sommer ihren Mannschaftskameraden Ole Krebs in die Vereinigten Staaten von Amerika. Der 1,97 m große und 130 kg schwere Defense Tackle, der schon durch seine Nominierung zur Niedersachsenauswahl von sich reden gemacht hatte, geht mit einem Stipendium der Rabun Gap Nacoochee Highschool nach Georgia, USA.

Der Headcoach der U19 Generals, Patrick Thegeder, ist voller Stolz auf seinen Auswahlspieler. "Das Ole etwas besonderes ist, war mir vom ersten Training an klar. Sein unglaubliches Talent, seine überragende Trainingseinstellung und sein Charakter haben ihn von Anfang an ausgezeichnet."

Das vielseitig einsetzbare Talent hat bei den Generals in der Defense Line, der Offense Line, und sogar als Quarterback, bei dem Spielsystem der Generals Tailback genannt, zu überzeugen gewusst. Offensive Coordinator Eddy Wohlfarth ist überzeugt, niemals einen vielseitigeren Spieler gecoacht zu haben. Zu der anstehenden Herausforderung ein neues Land mit seiner Kultur und seinen Menschen kennenzulernen sagte Ole, dass er sich "über die Chance an einer der besten Highschools in Amerika Football zu spielen" sehr freue. Er bedankte sich bei der Rabun Gap für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich auf "vielfältige kulturelle Eindrücke und das Eintauchen in die neue Umgebung sowie die Chance, eine erstklassige Bildungseinrichtung zu besuchen".

Von der letztjährigen Mannschaft ist Ole der Erste, der ein Stipendium in den USA angenommen hat. In zwei Wochen können sich sechs weitere Generals beweisen, die zu dem Sichtungscamp des Gridiron Programms geladen worden sind. Im besten Fall verlassen bis Mitte nächsten Jahres sieben Spieler die U19 der Generals Richtung Amerika. Der Headcoach sieht es gelassen:" Als mein Team und ich den Job übernommen haben, haben wir gesagt, dass wir kein Problem damit haben, ein Schild "Wegen Umstrukturierungsmaßnahmen geschlossen" anzubringen. Wir freuen uns über den Erfolg der Kids und das gesamte Team und wir  wünschen ihnen von Herzen alles Gute und viel Erfolg."

Bei einem Kader von nur 23 Spielern sind die Abgänge schwer zu kompensieren und die Generals freuen sich auf footballinteressierte Spieler für die Ende April beginnende Saison. Offenbar kann ein Weg, der in Göttingen beginnt, weit führen...