Mal wieder ein neues Outfit nötig, dann schau dir doch mal unsere Vereinskollektion an!

Beim nächsten Einkauf bei Amazon bitte daran denken: Amazon Smiley nutzen und BG 74 helfen!

previous arrow
next arrow
Slider

Oberliga-Damen feiern deutlichen Auswärtssieg im Derby!

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 09. Februar 2020

Unsere Damen marschieren weiter in der Oberliga voran! Durch einen deutlichen 71:42-Auswärtssieg fuhr das Team von Headcoach Goran Lojo den elften Saisonsieg ein und bleibt damit weiter ungeschlagener Tabellenführer.

Besonders im ersten Viertel hielten die Gastgeberinnen gut dagegen und zeigten sich für diese Begegnung vorbereitet. Dennoch behauptete die BG 74 eine Führung für sich (18:13, 10. Min.). In der Folge aber zog der Tabellenführer die Intensität an. Sowohl in der Defensive als auch in der Offensive ging Lojos Team nun konzentrierter ans Werk. Bis zur Halbzeit zog unser Team deshalb auf 17 Punkte davon (41:24, 20. Min.). Das dritte Viertel, für gewöhnlich eines der stärkeren, offenbarte in der Offensive die eine oder andere Unkonzentriertheit, sodass die BG 74 auf lediglich 12 eigene Punkte kam. Da die Verteidigung aber weiter sehr gut arbeitete, erzielte der ASC selbst auch nur neun Punkte. Der Tabellenführer ging dadurch mit einem beruhigenden 20-Punkte-Vorsprung ins Schlussviertel (53:33, 30. Min.). In diesem belohnte sich die BG 74 offensiv mit tollen Aktionen, ohne dabei die Defensive zu vernachlässigen. So wurde ein letztlich deutlicher Auswärtssieg eingefahren, der den Headcoach vollkommen zufrieden stellte: "Ich bin sehr glücklich über den elften Saisonsieg, weiter ohne Niederlage! Besonders ist der Sieg deshalb, weil es ein Derbysieg war und wir wahrscheinlich das jüngste Team der gesamten Liga haben. Wir werden weiter hart dafür arbeiten, die Saison ungeschlagen zu beenden und in die Regionalliga aufzusteigen. Das Team hat sich enorm verbessert im Saisonverlauf und verdient sich diese Meisterschaft so sehr!".

Fünf Spiele sind es noch bis zum großen Ziel. Ob das nächste Heimspiel am 22.02. gegen die Eintracht aus Hildesheim allerdings stattfindet, wird sich noch zeigen. Bei den letzten beiden Begegnungen traten die Hildesheimerinnen nicht an... Wir halten euch auf jeden Fall informiert!

Für die BG 74 spielten: Meike Oevermann (9 Punkte), Lara Lieckfeld (13), Annika Oevermann (6), Fenja Keune (16), Hiske Göttling (14), Anna Weski (7), Vivien Roosch (4), Kamile Grigaliute (2).

BG 74 U10 II besiegt ASCw deutlich

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. Februar 2020

von Jorge Schmidt

Mit 95:23 (45:14) hat die BG 74 U10 II ihre Siegesserie auf acht Spiele ausgebaut und bleibt ungeschlagener Tabellenführer. Alle acht Spieler(innen) haben gleich viel Einsatzzeit bekommen und diese nutzen können, um die im Training geübten Fertigkeiten in der Wettkampfsituation anzuwenden. Das nächste Spiel für die Mannschaft steht am kommenden Wochenende beim ASC an.

Es spielten: Laurenz, Evangelos, Marty, Laith, Miguel, Till, Juna und Maxi.
Coach: Jorge Schmidt

U12-Bezirksliga: BG 74 m II fährt souveränen Heimsieg ein!

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. Februar 2020

Die Bg 74 m II hat in der U12-Bezirksliga den neunten Sieg im zehnten Spiel eingefahren. Dank eines deutlichen 111:36-Heimerfolges gegen die weibliche Mannschaft des ASC 46 Göttingen bleibt die Mannschaft von Coach Jonas Fischer weiter Tabellenführer, hat dabei ein Spiel weniger als die punktgleiche Konkurrenz des ASC 46 m II absolviert.
Das Team der BG 74 war den Gegenspielerinnen, die in der unteren Tabellenhälfte platziert sind, körperlich deutlich überlegen. Zudem spielten beim ASC einige Spielerinnen, die erst vor kurzem mit dem Basketballspielen begonnen haben. Umso wichtiger war es für Fischer, dass sein Team die Konzentration über die kompletten 40 Spielminuten aufrecht erhalten hat. Zudem hob der Coach der BG 74 die Entwicklung der Verteidigung im bisherigen Saisonverlauf hervor. In diesem Spiel waren es besonders Arvid Sermond und Ruben Kontze, die sich einen Steal nach dem anderen schnappten und so für viele Punkte in der Transission sorgten.
Glücklich stimmte Jonas Fischer, dass seine Mannschaft die Gäste über die gesamte Spielzeit respektiert hat.

Für die BG 74 spielten: Ruben Kontze, Gianluca Vertulli, Arvid Sermond, Mika Bonitz, Erik Lange, Ben Scharrenberg, Oguzhan Güngör.

Oberliga-Damen wollen den elften Sieg im Derby! Zusätzlich: die BG 74 auf der LOKOLINO 2020! Unsere Spieltagspreview.

Kategorie: Basketball
Zuletzt aktualisiert: Freitag, 07. Februar 2020

Um wichtige Punkte geht es an diesem Wochenende für unsere Oberliga-Teams. Während die Herren am Samstagabend um 17 Uhr beim Tabellenschlusslicht, TK Hannover, antreten und mit einem Sieg weiter Druck auf das Spitzenduo aus Bothfeld und dem ASC Göttingen machen möchten, geht es für unsere Damen zusätzlich um das Prestige. Um 20:15 Uhr steigt am Samstagabend das Oberliga-Derby beim ASC 46 Göttingen II. Gegen die Stadtnachbarn wird das Team um Headcoach Goran Lojo alles daran setzen, auch im elften Saisonspiel weiter ungeschlagen zu bleiben. Das Spiel findet in der Sporthalle am Hainberg Gymnasium statt. Zu einem weiteren Stadtderby kommt es in der Bezirksliga der Herren. Schon um 16 Uhr am Samstagnachmittag trifft unsere vierte Herrenmannschaft auf den aktuellen Tabellenführer, die ProBasketball Göttingen. Mit einem Sieg könnte die BG 74 die Tabellenführung von der Pro BG allerdings übernehmen.

Landesliga U16 männlich:
09.02., 14:00 Uhr: CVJM Hannover - BG 74 Göttingen

Bezirksliga U14 mixed:
08.02., 12:30 Uhr: BG 74 Göttingen m II - ASC 46 Göttingen w II (Sporthalle I am FKG)
08.02., 15:00 Uhr: BG 74 Göttingen w - SC Weende - Göttingen (Sporthalle I am FKG)

Bezirksliga U12 mixed:
08.02., 10:15 Uhr: BG 74 Göttingen m II - ASC 46 Göttingen w (Sporthalle I am FKG)
09.02., 10:00 Uhr: BG 74 Göttingen m III - SC Weende - Göttingen (Sporthalle I am FKG)

Bezirksliga U10 mixed:
08.02., 10:00 Uhr: ASC 46 Göttingen w - BG 74 Göttingen m II (Sporthalle am Hainberg Gymnasium)

Zusätzlich nochmal der Hinweis: an diesem Wochenende ist die BG 74 Göttingen auf der LOKOLINO (08. & 09.02.) an Stand E42 vertreten. An beiden Tagen sind wir ab jeweils 10 Uhr in der Lokhalle für euch da. Die Verantwortlichen haben sich ein tolles Programm für alle Basketballfans und -interessierten ausgedacht und sind bereits fleißig am aufbauen! Schaut vorbei und unterstützt davor oder danach gern unsere Teams in den Hallen! Wir freuen uns auf euch und wünschen allen wie immer ein schönes Wochenende!