alle Neuigkeiten der Basketballabteilung

 

BG 74 U10 II besiegt ASCw deutlich

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. Februar 2020

von Jorge Schmidt

Mit 95:23 (45:14) hat die BG 74 U10 II ihre Siegesserie auf acht Spiele ausgebaut und bleibt ungeschlagener Tabellenführer. Alle acht Spieler(innen) haben gleich viel Einsatzzeit bekommen und diese nutzen können, um die im Training geübten Fertigkeiten in der Wettkampfsituation anzuwenden. Das nächste Spiel für die Mannschaft steht am kommenden Wochenende beim ASC an.

Es spielten: Laurenz, Evangelos, Marty, Laith, Miguel, Till, Juna und Maxi.
Coach: Jorge Schmidt

U12-Bezirksliga: BG 74 m II fährt souveränen Heimsieg ein!

Zuletzt aktualisiert: Samstag, 08. Februar 2020

Die Bg 74 m II hat in der U12-Bezirksliga den neunten Sieg im zehnten Spiel eingefahren. Dank eines deutlichen 111:36-Heimerfolges gegen die weibliche Mannschaft des ASC 46 Göttingen bleibt die Mannschaft von Coach Jonas Fischer weiter Tabellenführer, hat dabei ein Spiel weniger als die punktgleiche Konkurrenz des ASC 46 m II absolviert.
Das Team der BG 74 war den Gegenspielerinnen, die in der unteren Tabellenhälfte platziert sind, körperlich deutlich überlegen. Zudem spielten beim ASC einige Spielerinnen, die erst vor kurzem mit dem Basketballspielen begonnen haben. Umso wichtiger war es für Fischer, dass sein Team die Konzentration über die kompletten 40 Spielminuten aufrecht erhalten hat. Zudem hob der Coach der BG 74 die Entwicklung der Verteidigung im bisherigen Saisonverlauf hervor. In diesem Spiel waren es besonders Arvid Sermond und Ruben Kontze, die sich einen Steal nach dem anderen schnappten und so für viele Punkte in der Transission sorgten.
Glücklich stimmte Jonas Fischer, dass seine Mannschaft die Gäste über die gesamte Spielzeit respektiert hat.

Für die BG 74 spielten: Ruben Kontze, Gianluca Vertulli, Arvid Sermond, Mika Bonitz, Erik Lange, Ben Scharrenberg, Oguzhan Güngör.

Oberliga-Damen wollen den elften Sieg im Derby! Zusätzlich: die BG 74 auf der LOKOLINO 2020! Unsere Spieltagspreview.

Zuletzt aktualisiert: Freitag, 07. Februar 2020

Um wichtige Punkte geht es an diesem Wochenende für unsere Oberliga-Teams. Während die Herren am Samstagabend um 17 Uhr beim Tabellenschlusslicht, TK Hannover, antreten und mit einem Sieg weiter Druck auf das Spitzenduo aus Bothfeld und dem ASC Göttingen machen möchten, geht es für unsere Damen zusätzlich um das Prestige. Um 20:15 Uhr steigt am Samstagabend das Oberliga-Derby beim ASC 46 Göttingen II. Gegen die Stadtnachbarn wird das Team um Headcoach Goran Lojo alles daran setzen, auch im elften Saisonspiel weiter ungeschlagen zu bleiben. Das Spiel findet in der Sporthalle am Hainberg Gymnasium statt. Zu einem weiteren Stadtderby kommt es in der Bezirksliga der Herren. Schon um 16 Uhr am Samstagnachmittag trifft unsere vierte Herrenmannschaft auf den aktuellen Tabellenführer, die ProBasketball Göttingen. Mit einem Sieg könnte die BG 74 die Tabellenführung von der Pro BG allerdings übernehmen.

Landesliga U16 männlich:
09.02., 14:00 Uhr: CVJM Hannover - BG 74 Göttingen

Bezirksliga U14 mixed:
08.02., 12:30 Uhr: BG 74 Göttingen m II - ASC 46 Göttingen w II (Sporthalle I am FKG)
08.02., 15:00 Uhr: BG 74 Göttingen w - SC Weende - Göttingen (Sporthalle I am FKG)

Bezirksliga U12 mixed:
08.02., 10:15 Uhr: BG 74 Göttingen m II - ASC 46 Göttingen w (Sporthalle I am FKG)
09.02., 10:00 Uhr: BG 74 Göttingen m III - SC Weende - Göttingen (Sporthalle I am FKG)

Bezirksliga U10 mixed:
08.02., 10:00 Uhr: ASC 46 Göttingen w - BG 74 Göttingen m II (Sporthalle am Hainberg Gymnasium)

Zusätzlich nochmal der Hinweis: an diesem Wochenende ist die BG 74 Göttingen auf der LOKOLINO (08. & 09.02.) an Stand E42 vertreten. An beiden Tagen sind wir ab jeweils 10 Uhr in der Lokhalle für euch da. Die Verantwortlichen haben sich ein tolles Programm für alle Basketballfans und -interessierten ausgedacht und sind bereits fleißig am aufbauen! Schaut vorbei und unterstützt davor oder danach gern unsere Teams in den Hallen! Wir freuen uns auf euch und wünschen allen wie immer ein schönes Wochenende! 

Oberliga-Damen bleiben ungeschlagen! Zehnter Sieg im zehnten Spiel!

Zuletzt aktualisiert: Donnerstag, 06. Februar 2020

Unsere erste Damen hat am Samstagabend in der Oberliga den nächsten deutlichen Sieg eingefahren. Dank eines 74:45-Heimerfolges gegen den Braunschweiger SC Acosta bleibt das Team von Headcoach Goran Lojo mit dem zehnten Sieg im zehnten Spiel somit weiter ungeschlagener Tabellenführer! Bereits im ersten Viertel demonstrierte die BG 74  ihre deutliche Überlegenheit und machte besonders der Offensive der Gäste das Leben schwer. Die 27:13-Führung nach den ersten zehn Spielminuten war auch in der Höhe absolut verdient, da Lojos Team extrem stark verteidigte. Die ordentliche Verteidigung (im ersten Viertel ließ die BG 74 13 Punkte, im zweiten Viertel 14 Punkte zu) wurde nach dem Seitenwechsel noch einmal getoppt! Lediglich vier Punkte gewährte Lojos Team den Braunschweigerinnen im dritten Viertel und erzielte selbst dabei 20 Punkte in der Offensive. Beim Stand von 67:31 war das Spiel nach dem dritten Viertel somit entschieden. Im Schlussviertel ließen dann Kraft und dadurch bedingt auch die Konzentration bei unseren Spielerinnen ein wenig nach, sodass sich die BG 74 im letzten Viertel auf die Ergebnisverwaltung beschränken konnte. Einen überragenden Tag hat Lara Lieckfeld erwischt, die mit 25 Punkten zur Topscorerin der Partie avancierte. 

Für die BG 74 spielten: Lieckfeld, L. (25 Punkte); Keune, F. (11), Weski, A. (8); Oevermann, M. (7); Steinbach, E.; Oevermann, A. (je 6); Cörek, G. (5); Lange, N.; Grigaliute, K.; Göttling, H. (je 2); Roosch, V.

Unterkategorien